BE1370

Häufig gestellte Fragen

BE1370 - Wecker Pro

WENNVERSUCHEN SIE
Wie kann das blaue Nachtlicht aktiviert werden?
  • Die Schlummer/Snooze Taste für 2-3 Sekunden gedrückt halten
Warum ist der BE1370 mit einem Ausfallakku ausgestattet?
  • Bei einem Stromausfall wird so volle Funktionalität gewährleisten, die 4 Akkus überbrücken die Netzversorgung bis zu 48h
Wie stelle ich die Zeit ein?
  • Drücken Sie die Taste auf der linken Seite des Weckers (von vorne betrachtet) und drehen Sie sie, um die Zeit einzustellen. Drücken Sie auf die Taste, um zwischen Stunden und Minuten umzuschalten
Wie stelle ich die Weckzeit ein?
  • Drücken Sie die Taste auf der rechten Seite des Weckers (von vorne betrachtet) und drehen Sie sie, um die Zeit einzustellen. Drücken Sie die kleine Taste (Alarm An/Aus) oben auf dem Wecker, um die Weckfunktion zu aktivieren. Ist die Weckfunktion aktiviert, leuchtet die Taste Alarm An/Aus rot* und ein Alarmsymbol erscheint auf dem Wecker
Wie funktioniert die Weckwiederholung?
  • Sie aktivieren die Weckwiederholung, indem Sie die Große weiße Taste oben auf dem Wecker drücken. Die kleine Taste (Alarm An/Aus) blinkt nun rot, um Ihnen anzuzeigen, dass die Weckwiederholung aktiviert ist*. Der Wecker alarmiert Sie nun noch einmal nach 9 Minuten - 7 Minuten - 5 Minuten - 2 Minuten, bis Sie das Wecksignal durch Drücken der Taste Alarm An/Aus oben auf dem Wecker ausschalten. Wenn Sie das Wecksignal nicht ausschalten, stoppt die Weckfunktion automatisch nach 20 Minuten. Die Weckwiederholung kann jedoch beliebig oft aktiviert werden
Wie kann ich den Alarmton des Vibrationskissens ein-/ausschalten?
  • Der Alarmton des Vibrationskissens kann nicht ausgeschaltet werden. Bevorzugen Sie ein Vibrationskissen ohne Alarmton, können Sie ein entsprechendes Zubehör erwerben
Welche Art Batterien nutzt der Wecker?
  • Vier wiederaufladbare AAA NiMH Batterien. Verwenden Sie keine andere Batterienart. Der Wecker könnte dadurch beschädigt werden
Wie merke ich, ob der Wecker über die Ausfallbatterie versorgt wird?
  • Erfolgt die Energieversorgung des Weckers über die Ausfallbatterie, erscheint ein Batteriesymbol auf dem Wecker. Dies zeigt an, dass der Netzstecker nicht eingesteckt ist oder dass kein Strom anliegt
Wie lange hält die Ersatzbatterie?
  • Mindestens 24 Stunden. Dies ist davon abhängig, wie oft Wecksignal und Vibrationskissen benutzt werden
Funktioniert das Vibrationskissen, wenn der Wecker über die Ausfallbatterie läuft?
  • Ja, das Vibrationskissen funktioniert auch dann, wenn die Stromversorgung ausgefallen ist
Wie stelle ich die Lautstärke ein?
  • Der Alarmton nimmt allmählich an Lautstärke zu und erreicht über 100 dB. Es ist nicht nötig, die Lautstärke manuell einzustellen
Wie kann ich den Ton/die Frequenz des Alarmtons einstellen?
  • Der Alarmton durchläuft verschiedene Frequenzen, so dass Sie ihn auf jeden Fall hören werden, selbst wenn Sie einige Frequenzen nicht mehr wahrnehmen können. Es ist nicht nötig, den Ton/die Frequenz manuell einzustellen
Wie kann ich das Alarmsignal ein-/ausschalten?
  • Auf der Rückseite des Weckers finden Sie drei Tasten. Die mittlere Taste schaltet das Alarmsignal ein/aus. Mit der gleichen Taste können Sie auch das Blitzlicht ein-/ausschalten. Unter der Taste ist eine Glühbirne und ein Lautsprechersymbol abgebildet
Wie kann ich das Blitzlicht ein-/ausschalten?
  • Auf der Rückseite des Weckers finden Sie drei Tasten. Die mittlere Taste schaltet das Blitzlicht ein/aus. Mit der gleichen Taste können Sie auch das Alarmsignal ein-/ausschalten. Unter der Taste ist eine Glühbirne bzw. ein Lautsprechersymbol abgebildet
Wie stelle ich die Intensität der Hintergrundbeleuchtung ein?
  • Auf der Rückseite des Weckers finden Sie drei Tasten. Mit der linken Taste können Sie die Intensität der Hintergrundbeleuchtung in fünf Schritten anpassen. Unter der Taste ist eine Sonne und ein Balkensymbol abgebildet
Wie kann ich zwischen dem 24-Stunden-Format und dem 12-Stunden-Format umschalten?
  • Auf der Rückseite des Weckers finden Sie drei Tasten. Mit der rechten Taste können Sie zwischen dem 24-Stunden-Format und dem 12-Stunden-Format umschalten. Unter der Taste ist die Bezeichnung 12/24 h abgebildet
Wie kann ich eine Alarmtrittmatte an einen Pro oder Visit Wecker anschließen und was bewirkt sie?
  • Zum Anschließen der Alarmtrittmatte verbinden Sie das Kabel mit der linken Buchse auf der Rückseite des Weckers. Diese ist mit EXT TRIG bezeichnet. Der Wecker wird Sie alarmieren, sobald Druck auf die Alarmtrittmatte ausgeübt wird, z. B. wenn jemand darauf tritt
Wie kann ich einen Magnetschalter an einen Pro oder Visit Wecker anschließen und was bewirkt er?
  • Zum Anschließen des Magnetschalters verbinden Sie das Kabel mit der linken Buchse auf der Rückseite des Weckers. Diese ist mit EXT TRIG bezeichnet. Der Wecker wird Sie alarmieren, wenn die beiden Komponenten des Magnetschalters voneinander getrennt werden, z. B. wenn eine Tür oder ein Fenster geöffnet/geschlossen wird. Ein Magnetschalter besteht aus zwei Teilen, einem magnetischen Schalter und einem Magneten. Ein Teil wird an einer Tür oder einem Fenster angeschraubt oder angeklebt und der andere Teil am Türrahmen oder am Fensterrahmen
Wie verbinde ich das Gerät mit meinem jeweiligen Telefonanschluss?
  • Über den folgenden Link erhalten Sie eine Übersicht der unterschiedlichen Anschluss-Möglichkeiten an Ihr Telefon. Anschlüsse